ProQua Supply Chain Assessment

Messung von Supply Chain Kompetenzen

ProQua setzt Tests ein, anhand derer Sie Antworten auf folgende Fragen erhalten können:

  • Messen von Kompetenzen
    Inwieweit besitzen Ihre Lieferkettenmitarbeiter die erforderlichen Kompetenzen? Sie möchten messen, ob Ihre Lieferkettenexperten über das erforderliche Kompetenzniveau für ihre derzeitige bzw. zukünftige Rolle verfügen. Mit dem Test lässt sich dies ermitteln.
  • Ausbildungskosten reduzieren
    Kann ich die Kosten meiner Lieferkettenausbildung begrenzen, wenn ich den Lehrgang als Selbststudium durchführe (durchführen lasse)? Stellen Sie sich vor, Sie haben beschlossen, dass Ihre Lieferkettenexperten eine bestimmte Ausbildung absolvieren sollen. Wenn diese im Vorfeld unseren Test erfolgreich absolvieren, ist möglicherweise kein oder nur ein geringerer Bedarf an Betreuung durch Unterricht notwendig.
  • Messung der Ausbildungseffizienz.
    Inwieweit haben sich durch eine Ausbildung die Kompetenzen verbessert? Ein Test vor Beginn der Ausbildung und ein Test im Anschluss daran misst die Effektivität der Ausbildung.

In unseren Tests werden die Kompetenzen der APICS Competency Models ermittelt. Die Kompetenzprofile basieren auf dem APICS Body of Knowledge. Für die Lieferkettenkompetenzen verwenden wir Fragen von APICS.

Wir bieten Tests auf drei Niveaus an: Basis, Praktiker, Experte.

  • Basis: Grundkenntnisse des Lieferkettenmanagements sind erforderlich. Standardarbeiten.
  • Praktiker: Tief reichende Kenntnisse insbesondere zu internen Lieferkettenprozessen. Der Teilnehmer wird in die Lage versetzt, interne Prozessverbesserungen zu initiieren und zu realisieren.
  • Experte: Umfassende Kenntnisse interner und externer Lieferkettenprozesse in der Beziehung mit Lieferanten und Kunden. Der Teilnehmer wird in die Lage versetzt, externe Prozessverbesserungen zu Stande zu bringen.

Der Ergebnisbericht eines Kandidaten zeigt sein/ihr Ergebnis je Kompetenz sowie das Gesamtergebnis.
Sie legen fest, welches Niveau für eine bestimmte Rolle in Ihrem Unternehmen erforderlich ist. Und Sie legen die Gewichtung fest, die einer Kompetenz in dieser Rolle zukommt. Die Gewichtungen werden in unseren Tests reflektiert.